• Die Zukunft mitgestalten

    Die Hector Fellow Academy stößt innovative Forschungsprojekte in neuen wissenschaftlichen Fragestellungen an.

Hector Fellow Academy Speakers Award

Im Rahmen von wissenschaftlichen Konferenzen können Hector Fellows, die im Chair der Konferenz sitzen, den Hector Fellow Academy Speakers Award verleihen. Mit dieser Auszeichnung honorieren sie die besten Vorträge, die im Kontext der Veranstaltung von Nachwuchswissenschaftlern gehalten werden.

September 2016: Konferenz „Farbe im Kopf – Von der Wahrnehmung zur Kunst“, Tübingen

Am 23.09.2016 verlieh Hector Fellow Eberhart Zrenner den Speakers Award an Frau Dr. Maria Olkkonen. Mit dem Preis wurde ihr herausragender Vortrag "Learning and Memory in Colour Perception" auf der Konferenz "Farbe im Kopf - Von der Wahrnehmung zur Kunst" ausgezeichnet. Zusätzlich wurden der Vortrag von Frau Alice Skelton mit einem Recognition Award und das Poster von Herrn Dr. Christoph Witzel mit einem Poster Award gewürdigt.

Juli 2016: MEA Meeting “Research for Vision: From Neuroscience to Neurotechnology”, Reutlingen

Am 1.7.2016 wurde der Hector Fellow Academy Speakers Award an Mark Shein-Idelson, PhD vom Max-Plack-Institut für Hirnforschung verliehen. Hector Fellow Eberhart Zrenner übergab die Auszeichnung beim Satellite Symposium: 2nd Tübingen Neurotech Meeting, “Research for Vision: From Neuroscience to Neurotechnology”, das im Rahmen des MEA Meetings 2016 – 10th International Meeting on Substrate-Integrated Microelectrode Arrays in Reutlingen stattfand.
 

März 2015: DFG-Nachwuchsakademie „Neurosensorik“, Tübingen

Am 13. März 2015 übergab Hector Fellow Eberhart Zrenner den Hector Fellow Academy Speakers Award an Dr. Wibke Singer und Dr. Tobias Goldmann. Die beiden Preisträger wurden für ihre Vorträge während der DFG-Nachwuchsakademie zum Thema Neurosensorik am Universitätsklinikum Tübingen ausgezeichnet.