• Die Zukunft mitgestalten

    Die Hector Fellow Academy stößt innovative Forschungsprojekte in neuen wissenschaftlichen Fragestellungen an.

  • Hector Fellows

    Ausgezeichnete Spitzenforscher*innen aus den MINT-Fächern

    weiter

Start eines neuen interdisziplinären Projekts

  • 04.06.2021 | Top-News

    HFA fördert interdisziplinäres Projekt mit den Hector Fellows Jürg Leuthold und Eberhart Zrenner.              

    Die Hector Fellow Academy fördert interdisziplinäre Projekte, bei denen mindestens zwei Hector Fellows gemeinsam mit einem oder mehreren Nachwuchswissenschaftler*innen über verschiedene Fachdisziplinen hinweg an einem Forschungsvorhaben arbeiten.

    In diesem neuen Projekt mit dem Titel „RetinaSensor: Neuartige elektronische Netzhautimplantate für Blinde“ arbeiten die Hector Fellows Jürg Leuthold und Eberhart Zrenner zusammen mit dem HFA Postdoc Dr. Wadood Haq (Eberhard Karls Universität, Tübingen) und dem Doktoranden Shadi Nashashibi (ETH Zürich) an der nächsten Generation von Netzhautimplantaten. Die Kombination von hochempfindlichen Photodetektoren, hoch-aufgelösten Mikroelektroden-Arrays und einem neuen Stimulationsparadigma wird eine bisher unerreichte räumliche und zeitliche Auflösung durch elektrische Netzhautimplantate ermöglichen.

    Weitere Informationen zum Projekt finde Sie hier.

    Zurück