• Die Zukunft mitgestalten

    Die Hector Fellow Academy stößt innovative Forschungsprojekte in neuen wissenschaftlichen Fragestellungen an.

  • Hector Fellows

    Ausgezeichnete SpitzenforscherInnen aus den MINT-Fächern

    weiter

Paper von Daniel Eppel veröffentlicht

  • 30.03.2020 |

    Ein Paper von Daniel Eppel wurde in einer Fachzeitschrift veröffentlicht.

    Der Artikel mit dem Titel „Mercury‐Free Synthesis of Pincer [C^N^C]Au III Complexes by an Oxidative Addition/CH Activation Cascade“ des HFA-Doktoranden Daniel Eppel erscheint in einer kommenden Ausgabe der Fachzeitschrift ChemSusChem, die sich mit der Forschung an der Schnittstelle von Chemie und Nachhaltigkeit beschäftigt. Der Vorabdruck ist bereits online verfügbar.

    Eppels Aufsatz beschreibt die Entwicklung einer "ersten quecksilberfreien Synthese wohldefinierter Goldkomplexe", die neue Möglichkeiten insbesondere für die medizinische Anwendung bieten könnte, etwa als potenzielles "nützliches synthetisches Werkzeug für die Herstellung von Gold(III)-Krebsmedikamenten oder Gold(III)-basierten Fotostrahlern ohne die Erzeugung giftiger Quecksilberabfälle."

    Das Open-Access-Paper entstand in Zusammenarbeit mit Hector Fellow und Doktorvater A. Stephen K. Hashmi, sowie Matthias Rudolph und Frank Rominger des Organisch-Chemischen Instituts der Universität Heidelberg.

    Herzlichen Glückwunsch!

    Hier geht es zum Artikel.

    Zurück