• Die Zukunft mitgestalten

    Die Hector Fellow Academy stößt innovative Forschungsprojekte in neuen wissenschaftlichen Fragestellungen an.

  • Hector Fellows

    Ausgezeichnete SpitzenforscherInnen aus den MINT-Fächern

    weiter

Neue Veröffentlichung von Sina Rometsch

  • 27.07.2020 | Sonstiges

    Ein Open-Access-Paper von Sina Rometsch wurde bei The Royal Society Publishing veröffentlicht.

    Der Artikel mit dem Titel „Evolutionary dynamics of pre- and postzygotic reproductive isolation in cichlid fishes“ der HFA-Doktorandin Sina Rometsch untersucht die reproduktiven Isolationsbarrieren von Buntbarschen.

    Buntbarsche sind außergewöhnlich artenreich, speziieren mit explosiven Raten und stellen daher ein Modellsystem in der Speziationsforschung dar. Ihre reproduktiven Isolationsbarrieren wurden bisher jedoch noch nicht vollständig untersucht. In diesem Artikel wird der aktuelle Stand über prä- und postzygotische Mechanismen bei Cichliden dargestellt.

    Dieser Artikel ist Teil der Themenausgabe „Auf dem Weg zur Vollendung der Speziation: Die Entwicklung der reproduktiven Isolation über die ersten Barrieren hinaus“. Das Open-Access-Paper entstand in Zusammenarbeit mit Hector Fellow Axel Meyer, sowie Ralf Schneider und Julián Torres-Dowdall des Lehrstuhls für Zoologie der Universität Konstanz.

    Herzlichen Glückwunsch!

    Hier geht es zum Artikel.

    Zurück