• Die Zukunft mitgestalten

    Die Hector Fellow Academy stößt innovative Forschungsprojekte in neuen wissenschaftlichen Fragestellungen an.

  • Hector Fellows

    Ausgezeichnete SpitzenforscherInnen aus den MINT-Fächern

    weiter

Erfolg in Exzellenzstrategie

  • 25.07.2019 | Ehrungen

    Drei Viertel der Hector Fellows an exzellenten Universitäten tätig.

    Am 19. Juli 2019 gab die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) ihre Entscheidung in der Förderlinie Exzellenzuniversitäten bekannt. Insgesamt wurde der Exzellenzstatus zehn Universitäten und einem Forschungsverbund zuerkannt. Die Exzellenzuniversitäten sowie der Exzellenzverbund werden ab dem 1. November 2019 sieben Jahr lang mit jährlich insgesamt 148 Millionen Euro gefördert.

    18 Hector Fellows gehören Universitäten an, die im Zuge der zweiten Förderlinie der Exzellenzstrategie gefördert werden: Verbund Berlin, Technische Universität Dresden, Universität Hamburg, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Karlsruhe Institut für Technologie (KIT), Universität Konstanz, Ludwig-Maximilians-Universität München und Eberhard Karls Universität Tübingen.

    Wir gratulieren den Hector Fellows und ihren Universitäten zum Exzellenztitel!

    Zur gemeinsamen Pressemitteilung von DFG und Wissenschaftsrat

    Zurück