• Die Zukunft mitgestalten

    Die Hector Fellow Academy stößt innovative Forschungsprojekte in neuen wissenschaftlichen Fragestellungen an.

  • Hector Fellows

    Ausgezeichnete SpitzenforscherInnen aus den MINT-Fächern

    weiter

Auszeichnung für Antje Boetius

  • 02.05.2018 | Ehrungen

    Antje Boetius erhält die Vernadsky-Medaille 2018.

    Die Tiefseeforscherin, Max-Planck-Gruppenleiterin und Direktorin des AWI erhält die renommierte Auszeichnung für ihre bahnbrechenden Beiträge im Bereich der Biogeowissenschaften und ihre herausragende Forschung über den Methanstoffwechsel und den marinen Kohlenstoffkreislauf.

    Die Vladimir Ivanovich Vernadsky-Medaille wird von der European Geosciences Union (EGU) seit 2003 in Anerkennung der wissenschaftlichen Errungenschaften Vernadskys in der Mineralogie und Geochemie verliehen. Sie ehrt Wissenschaftler für ihre außergewöhnlichen Beiträge im Fachgebiet der Biogeowissenschaften. Hector Fellow Antje Boetius ist die erste weibliche Preisträgerin.

    Herzlichen Glückwunsch!

    Zur Pressemitteilung.

    Ankündigung der EGU (auf Englisch)

    Zurück