• Die Zukunft mitgestalten

    Die Hector Fellow Academy stößt innovative Forschungsprojekte in neuen wissenschaftlichen Fragestellungen an.

Interdisziplinäre Forschung

Zentrales Anliegen der Hector Fellow Academy ist die Förderung des fächerübergreifenden Austauschs zwischen ihren Mitgliedern. Dazu gehören die Hector Fellows - ProfessorInnen, die im MINT-Bereich forschen und lehren - sowie die NachwuchswissenschaftlerInnen, die von der Academy gefördert werden. Die Mitglieder arbeiten zusammen über die Grenzen einzelner Forschungseinrichtungen und über verschiedene Fachdisziplinen hinweg. Einen Rahmen hierfür bieten die jährlichen Symposien, bei denen die gemeinsame Erarbeitung neuer Forschungsthemen und das Networking zwischen den WissenschaftlerInnen im Fokus stehen. Darüber hinaus werden innovative fachübergreifende wissenschaftliche Projekte und Konferenzen, die von mehreren Hector Fellows gemeinsam ausgerichtet werden, von der Academy finanziell gefördert.

 Interdisziplinarität als Grundprinzip:

     Vernetzung von SpitzenforscherInnen aus MINT-Fächern
     Zusammenarbeit über Institutionen hinweg
     Forschung in Schnittstellenbereichen
     Austausch & gegenseitige Inspiration
     Impulse für Innovative Forschungsprojekte