• Die Zukunft mitgestalten

    Die Hector Fellow Academy stößt innovative Forschungsprojekte in neuen wissenschaftlichen Fragestellungen an.

  • Hector Fellows

    Ausgezeichnete SpitzenforscherInnen aus den MINT-Fächern

    weiter

Dr. Ana Rita Brochado

Lehrstuhl für Mikrobiologie, Universität Würzburg

Ana Rita Brochado ist seit 2019 unabhängige Gruppenleiterin am Lehrstuhl für Mikrobiologie der Universität Würzburg.

Sie ist eine Systembiologin mit einem starken Interesse daran zu verstehen, wie pathogene Bakterien auf Antibiotika und deren Kombinationen reagieren. Ihre Forschung konzentriert sich auf die Aufklärung der molekularen Mechanismen, die den Wirkstoffkombinationen zugrunde liegen, unter Verwendung einzigartiger systembiologischer Ansätze, die auf Hochdurchsatz-Phänotypisierungstechnologien basieren, zusammen mit computergestützten biologischen Werkzeugen zur Dateninterpretation.

Kurz nach dem Start ihrer Forschungsgruppe wurde sie mit einem Emmy Noether-Stipendium der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) ausgezeichnet. Weiterhin ist Ana Juniormitglied des Forschungszentrums für Infektionskrankheiten der Universität Würzburg.

Forschungsfelder

  • Pathogene Bakterien
  • Antibiotika
  • Genomik
  • Systembiologie
  • Hochdurchsatz-Screening