• Hector Fellows

    Ausgezeichnete SpitzenforscherInnen aus den MINT-Fächern.

Prof. Dr. Martin Wegener

Institut für Angewandte Physik, Karlsruher Institut für Technologie

Hector Fellow seit 2008

Martin Wegener ist Professor am Institut für Angewandte Physik am Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Wissenschaftlicher Direktor am Institut für Nanotechnologie am KIT und Sprecher des Exzellenzclusters „3D Matter Made to Order“ am KIT und an der Universität Heidelberg.

Im Zentrum seiner Forschung steht die hochpräzise 3D additive Fertigung künstlicher Materialien, sogenannter Metamaterialien. Das Maßschneidern ihrer „Meta-Atome“ auf der Nano- oder Mikrometerskala ermöglicht es, völlig neue Eigenschaften zu erreichen. Beispielsweise gelang es seinem Team, Tarnkappen in verschiedensten physikalischen Systemen zu realisieren.

Martin Wegener erhielt u.a. den Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), den Landesforschungspreis Baden-Württemberg, den Carl-Zeiss-Forschungspreis und den René-Descartes Preis der EU. Er ist Mitglied der Nationalen Akademie der Wissenschaften (Leopoldina), der deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) und Fellow der Optical Society of America. Er ist Initiator, Mitgründer und Gesellschafter der Nanoscribe GmbH, einem Spin-Off Unternehmen das innovative 3D Laserlithografie zur Marktfähigkeit führt.

Forschungsfelder

Nanotechnologie, Optik & Photonik

  • Metamaterialien in Optik, Mechanik und Thermodynamik
  • Dreidimensionale optische Laserlithographie (d.h. 3D Mikro- bzw. Nanodrucker)

Details zur aktuellen Forschung.

Video

Metamaterialien: Über das Übliche hinaus

Mehr Videos der Hector Fellow Academy auf YouTube.